Gute Stimmung herrschte beim Gang bergab nach der Festmesse

Dekanat Borsum-Sarstedt
im Bistum Hildesheim

Erfahren Sie mehr über unser Dekanat

über den dies communis

und den Dekanatspastoralrat  .

 

Schöpfungszeit

Kontaktbeschränkungen begrenzen  die Gemeinschaft mit den Mitmenschen zur Zeit immer noch. Kontakt mit der Natur ist aber uneingeschränkt erlaubt. "Bäume umarmen statt Menschen" schrieb kürzlich jemand.

Viele gehen raus in die Natur. Der Impuls Schöpfungszeit regt an, unsere Mitgeschöpfe in dieser Zeit besonders in den Blick zu nehmen, neu kennenzulernen und in und mit der Schöpfung zu beten.

Zum Impuls Schöpfungszeit

 

Börde-Taizé

Das Taizé-Gebet im Herbst findet wie die bisherigen Gebete seit Mai bei trockenem Wetter draußen an der Kirche statt.

 

 

 

Wir bleiben auf Abstand - trotzdem nah

Gottesdienste finden  wieder statt. Größere Veranstaltungen werden weiterhin oft abgesagt.
Die Zunahme der Corona-Infiziertenzahlen  erfordert weiterhin Vorsicht.

Was bedeutet das für das Leben im Dekanat?
Gemeinsam beten und Gottesdienst feiern, Treffen in kleinen Gruppen mit Abstand, Feiern von Taufen, Vorbereitung auf die Erstkommunion und Firmung, Trauerfeiern mit begrenzten Teilnehmerzahlen...

Aktuelle Hinweise aus dem Dekanat

 

Dekanatspastoralrat aktuell

Die für den 18. März und den 27. Mai 2020 geplanten Sitzungen des Dekanatspastoralrates fielen wegen der Corona-Pandemie aus. 
Am 16. September traf sich der Dekanatspastoralrat wieder in Borsum. Im Rahmen einer Reflexion dessen, was seit dem Lockdown in den Pfarrgemeinden passiert ist, ging es auch um die Arbeit im Dekanatspastoralrat. Leitende Fragen waren dabei die Effektivität und die Häufigkeit der Sitzungen.
eine Entscheidung dazu soll es bei der nächsten Sitzung am 25. November in Sarstedt geben.

Weitere Themen in der Sitzung waren: