Börde-Taizé in Zeiten von Corona

Taizé-Gebet zu Hause

Für alle, die nicht am Taizé-Gebet teilnehmen  möchten oder können, sind hier Texte eingestellt für Gebet und Meditation zu Hause.
Die musikalischen Einspieler sind zum Teil bei Taizégebeten im Dekanat. entstanden,

Waltrud Kilian, Pastoralreferentin

 

Börde-Taizé im September in St. Paulus Giesen

 

Gesang zum Beginn

Jubelt und freut euch über den Herrn,
er hat Großes an uns getan.

Jubelt und freut euch, fürchtet euch nicht.
Alleluja, alleluja.

 

Kreuzzeichen

Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen

Wort für den Tag

Jesus sagte: der Größte unter euch soll werden, wie der Kleinste, und der Führende soll werden wie der Dienende.

Lk 22,26

Jesus remember me

 

 

Jesus remember me, when you come into your kingdom.
Jesus remember me, when you come into your kindom.

 

Psalmgebet und Liedruf

                                 Psalm 150

Lobt Gott in seinem Heiligtum,
lobt ihn in seiner Macht und Herrlichkeit!
Lobt ihn für seine großen Taten,
lobt ihn in seiner gewaltigen Größe!

Laudate Dominum, laudate dominum, omnes gentes, alleluja!

Lobt ihn mit dem Schall der Hörner,
lobt ihn mit Harfe und Zither!
Lobt ihn mit Pauken und Reigen,
lobt ihn mit Flöten und Saitenspiel!

Laudate Dominum, laudate dominum, omnes gentes, alleluja!

Lobt ihn mit hellen Zimbeln,
lobt ihn mit klingenden Zimbeln!
Alles, was atmet und lebt,
lobe allzeit den Herrn!

Laudate Dominum, laudate dominum, omnes gentes, alleluja!

 Laudate Dominum

 

Lesung

Lukasevangelium 22,24-27

Es entstand unter ihnen ein Streit darüber,
  wer von ihnen wohl der Größte sei.
Da sagte Jesus zu ihnen:
  Die Könige herrschen über ihre Völker
  und die Vollmacht über sie haben, lassen sich Wohltäter nennen.
Bei euch aber soll es nicht so sein,
  sondern der Größte unter euch soll werden wie der Jüngste
  und der Führende soll werden wie der Dienende.
Denn wer ist größer:
  Der bei Tisch sitzt oder der bedient?
  Ist es nicht der, der bei Tisch sitzt?
Ich aber bin unter euch wie der, der bedient.

Stille

Betrachtende Wiederholung des Bibeltextes

Gesang

Jubilate Deo

Fürbitten und Kyrie

Gott, unser Vater, du rufst uns in der Gemeinschaft deiner Kirche zusammen, lass uns aus deiner Liebe leben.

Kyrie

Gott, unser Vater, deine Berufung und deine Gaben sind für immer.

Kyrie

Sohn des lebendigen Gottes, deine Treue bestärkt uns in unserer Treue.

Kyrie

Sohn des lebendigen Gottes, du kennst unsere Bedrängnis in dieser Zeit und unsere Armut.

Kyrie

Heiliger Geist, du erfüllst uns mit Sehnsucht nach Gerechtigkeit und Frieden.

Kyrie

Heiliger Geist lenke die Schritte aller, die in dieser Zeit Verantwortung für die Kranken und in großer Enge Isolierten übernehmen.

Vater unser

Gebet

Jesus Christus, gib, dss wir uns ein Herz fassen und dir
entschlossen treu bleiben. Du lässt das Licht deiner
Vergebung in uns fallen. Und in jedem Menschen, der zu
verzeihen wagt, erwacht innere Freiheit.

Es segne uns der lebendige Gott,
der Vater, der Sohn und der Heilige Geist. Amen.

Gesänge

Veni Sancte Spiritus,
Tui amoris ignem accende.
Veni Sancte Spiritus,
Veni Sancte Spiritus.

Veni Sancte Spiritus




Christus dein Licht verklärt unsre Schatten.
Lasse nicht zu, dass das Dunkel zu uns spricht.
Christus dein Licht erstrahlt auf der Erde.
Und du sagst uns: Auch ihr seid das Licht!