Matthäus lesen

Lesegruppe im Dekanat

Für die bistumsweite Wanderung durch das erste Evangelium bilden sich vor Ort Lesegruppen. Im Dekanat Borsum-Sarstedt können sich Mitwandernde in einer Gruppe im Dekanatsbüro in Groß Förste austauschen.

Das bistumsweite Projekt Matthäus lesen lädt ein, das Matthäusevangelium  einmal ganz zu lesen und sich in Gruppen auszutauschen. Es können sich Gruppen vor Ort finden und es gibt verschiedene offene Angebote von Lesegruppen.

Im Dekanat Borsum-Sarstedt bietet Pastoralreferentin Waltrud Kilian eine Regionale Lesegruppe an. Das erste Treffen findet am Dienstag, den 13. September, um 19.00 Uhr im Dekanatsbüro statt. Vier weitere Treffen, immer dienstags um 19 Uhr, sind geplant. Die genauen Termine werden mit der Gruppe vereinbart.

Das Projekt Matthäus lesen beginnt am 8. September um 19.30 Uhr mit einem Online-Treffen, zu dem sich alle lesend Wandernden des Bistums treffen.  Am 13. Oktober ist ein Gipfeltreffen mit allen geplant und am 29. November gibt es als Nachklang ein Treffen zur Vertiefung. 
Anmeldungen zu Matthäus lesen sind bis zum 28.August möglich.

Alle Informationen finden Sie hier:

Matthäus lesen

 

 

 

Downloads zum Thema

Termin
13.09.2022, 19:00 Uhr
Ort
Dekanatsbüro
Alte Heerstraße 15
31180 Groß Förste
Tel.: 05066 9037151
E-Mail: waltrud.kilian(ät)bistum-hildesheim.net
Veranstalter

Dekanat Borsum-Sarstedt
Waltrud Kilian, Pastoralreferentin