Extbase Variable Dump
'11111111111' (11 chars)
Extbase Variable Dump
'22222222222' (11 chars)
Details | Dekanat Borsum-Sarstedt

Details

Ein Gott in drei Personen: Lässt sich das erklären und hat es auch Relevanz für den Glauben von Menschen heute? Die Großelterngeneration tauscht sich aus.

Christlicher Glaube an Gott ist sehr konkret und scheint manchem sehr kompliziert. Ist es einer, sind es drei?
Von außen gesehen scheint es Widersprüche zu geben. Manche Menschen heute lassen sich gar nicht darauf ein. "So wie die Kirche es sagt, glaube ich nicht", dieser Satz ist häufig zu hören. Viele erklären sich ihren Glauben ganz neu und ganz anders.

Was haben die Großeltern im Religionsunterricht und in der Katechese über Gott Vater, Sohn und den Heiligen Geist gelernt? Wie leben sie diesen Glauben an den dreifaltigen Gott, warum halten sie daran fest und wie können sie ihn an die übernächste Generation weitersagen?

 Darum wird es am siebten und letzten Abend der Reihe "OmaOpa, was glaubst du?", gehen.

 

Downloads zum Thema

Termin
20.05.2019, 19:30 Uhr
Ort
Dorfgemeinschaftshaus in Machtsum
Lindenalleee 6
31177 Machtsum
Tel.: 0 50 66 - 6 00 00 61
Veranstalter

Dekanat Borsum-Sarstedt