Börde-Taizé ökumenisch in Nordstemmen

Die St. Johannisgemeinde lädt ein

Nach der Sommerpause geht es sichtbar im ökumenischen Geist weiter mit dem Börde-Taizé. Erstmals findet es in einer evangelischen Kirche statt, die im Bereich des Dekanates liegt.

Die Gemeinde St. Johannis in Nordstemmen lädt im August zum Börde-Taizé ein.
Der katholische und der evangelische Kirchenchor aus Nordstemmen gestalten gemeinsam den  meditativen Tagesausklang.

Eingeladen sind alle aus dem Dekanat und der Region, die im ökumenischen Geist der Kommunität in Taizé mitbeten und mitsingen möchten. Um 19.00 Uhr beginnt in der Kirche die musikalische Einstimmung mit dem Einüben der mehrstimmigen Gesänge.

Das Gebet beginnt um 19.30 Uhr.

Downloads zum Thema

Termin
30.08.2018, 19:30 Uhr
Ort
Johanniskirche
Kirchbrink 3
31171 Nordstemmen
Tel.: 050 66 - 6 00 00 61
Veranstalter
St. Johannis, Nordstemmen
St. Michael, Nordstemmen