Aktuelles Thema im Dekanatspastoralrat

Mittwoch, 31. Mai, in Dinklar

Am 31. Mai in Dinklar stellte zunächst das Lokale Leitungsteam der St. Stephanus-Gemeinde in Dinklar den Ort und die kirchliche Arbeit vor.

Andreas Stanitzok wies auf die Gebäude hin, für deren Erhalt das Leitungsteam sorgt . Das sind neben der großen Kirche der Kindergarten und das Pfarrheim mit der Bücherei.  Zum Gelände gehören außerdem der Friedhof um die Kirche herum, der Pfarrgarten und nicht zuletzt der Bibelgarten, der 2014 vor dem alten Pfarrhaus angelegt wurde. Seitdem wächst und gedeiht er und ist ein beliebter Ort zum Durchatmen.

Schwerpunktthema der Sitzung  war die "Allianz für die Schöpfung" . Hans-Joachim Reisig stellte zusammen mit Christiane Weiß, ebenfalls Mitglied der Diözesanrates einen digitalen Leitfaden für Pfarrgemeinden, Verbände und Interessierte vorstellen, den der Diözesanrat erarbeitet hat.

Unsere christliche Verantwortung zur Bewahrung der Schöpfung wahrzunehmen ist das Ziel der Allianz für die Schöpfung, die das Bistum ins Leben gerufen hat, sagten Reisig und Weiß und stießen auf interessierte Zuhörer. mehr

Bild eines Baumes mit menschlichen Figuren auf dem Baum und an seinen Wurzeln